ErpfenBrass

Erpfenbrass
Erpfenbrass
Quelle: Veranstalter

Gemeindehalle Zöschingen

Infos zum Event:

ErpfenBrass – „Die Geschichte vom Pferd“ TOUR 2018 Neun Jahre sind bereits vergangen, seitdem sich die Band ErpfenBrass im kleinen Weiler Erpfenhausen auf der schwäbischen Alb gegründet hat. Mittlerweile, dem Amateurstatus entwachsen, blicken die sechs Profimusiker auf eine immense Anzahl von Auftritten zurück. Dabei wird beinahe ALLES, (fast) Überall gespielt! Das Spektrum reicht von Geburtstagen über Hochzeiten bis hin zum größten Blasmusikfestival der Welt. Sie füllen Bierzelte oder überzeugen mit mehreren Liveauftritten in Indien. TV- und Radio Produktionen und seit 2017 auch die Aufnahme der Filmmusik für den schwäbischen Kinofilm „Laible und Frisch“ sind mediale Highlights. Zu den musikalischen Highlights von ErpfenBrass zählen Auftritte mit der SWR Big Band, Vlado Kumpan, Zappelbude und der Youngblood Brass Band. Mit dem zweiten, noch druckfrischen Album „hart verzwungen Vol. 2“, werden musikalisch weitere Grenzen aufgebrochen; zum typischen Instrumentalsound und dem zwingenden Groove der Truppe kommen nun auch eigene Gesangstitel. Mit dem Titel „Die Geschichte vom Pferd“ erscheint 2018 die zweite Single und damit auch das neue Programm mit vielen musikalischen Geschichten und auch witzigen, spontan erzählten Stories aus dem Leben einer Provinz Kapelle, die sich zum Ziel gesetzt hat, die ganze Welt zu erobern! „Von der Stilrichtung setzen auf viele Pferde, haben musikalisch keinerlei Berührungsängste und schaffen so, indem wir unseren verschiedenen musikalischen Wurzeln gerecht werden, den unverkennbaren ErpfenSound.“ Lassen Sie sich von der Liveperformance überwältigen, von den Klängen und Sounds mitreißen und lernen Sie eine neue Art der Vielseitigkeit kennen. Neben Pop-Sound und Brassklängen fehlen auch die traditionelle Polka und der obligatorische Michael Jackson Song nicht im Programm. Zwar nicht mehr so jung, aber umso fetter (vom Ranza und Klang her) lädt ErpfenBrass 2018 in die schönsten deutschen Städte, um die Zuhörer auf eine bisher unerhörte (oder besser unGEhörte) musikalische Reise durch neun Jahre Ramba-Zamba mitzunehmen. Quelle: Bild/Text vom Veranstalter
Diese Veranstaltung ist zur Zeit nicht für den Verkauf freigegeben.
Brauchen Sie Hilfe?
07321 / 347-334 / -322