Adnan Maral liest aus "Süperopa"

liest aus "Süperopa"
Adnan Maral
Quelle: Veranstalter

Kulturzentrum Kloster

Infos zum Event:

Rentner Kenan hat's wahrlich nicht leicht. Mit Sohn Tan liegt er im Dauerclinch, die deutsche Schwiegertochter versteht kein türkisches Wort und Enkel Tobias hat nur seine verrückten Cosplay-Videos im Kopf. Doch als Kenan sich unbemerkt mit genetisch veränderten Viren infiziert, wendet sich das Blatt. Denn plötzlich entwickelt er Superkräfte. Jedes Mal wenn er Ayran trinkt, kann er durch die Luft fliegen, sich an Objekte anhaften und spüren, wenn seine Familie in Not ist. Im Superheldenkostüm wird Kenan zum schrulligen SÜPEROPA, der den Ganoven der Stadt den Kampf ansagt... Adnan Maral, geboren 1968 in Çildir in der Türkei, lebt seit 40 Jahren in Deutschland und besitzt bis heute keinen deutschen Pass - im Gegensatz zu seinen drei in Deutschland geborenen Kindern. Maral ist Schauspieler und Kulturbotschafter im deutsch-türkischen Dialog. In dieser Funktion begleitete er Außenminister Frank-Walter Steinmeier regelmäßig nach Istanbul und ist in zahlreichen Rollen auf dem Fernsehbildschirm und der Kinoleinwand zu sehen. Zuletzt spielte er in »Türkisch für Anfänger«, »Kückückskind« und »Einmal Hans mit scharfer Soße« mit. Er lebt mit seiner Familie bei München. Quelle: Bild/Text vom Veranstalter
  • Kategorie 1
    • Normal
      je 9.70
      0.00

Wie möchten Sie Ihre Tickets?

Zahlungsart

Versandadresse

Summe 0.00
Preise inkl. MwSt. und ggf. Versandgebühren
Mit dem Klick auf "Kaufen und bezahlen" bestellen Sie verbindlich die Karten und starten den Bezahlvorgang.
Sie erhalten sofort eine Bestellbestätigung.
Brauchen Sie Hilfe?
07321 / 347-334 / -322